Beton, Pigmente, Kunststoffe, Düngemittel, Arznei- oder Lebensmittel: Sie alle machen „was sie wollen“, denn jedes feste Material hat sein eigenes Fliessverhalten.   

Beim Messen von Schüttgütern zählen hochpräzise und zuverlässige Messergebnisse. Nur dann können Sie die Effizienz Ihrer prozesstechnischen Anlagen erhöhen und die Sicherheit verbessern. 

Entdecken Sie deshalb die 80 GHz-Radartechnologie als ebenso einfache wie universelle Lösung für Ihre Füllstandmessung. 

Geradezu unerschütterlich sind Radarmessungen – wenn es um weite Messdistanzen, Kohäsion, abrasive Produkteigenschaften oder schnelle Zyklen geht. Und dies bei Kosten, die sich schnell rechnen.

Auf der SOLIDS freuen wir uns daher vom 12. bis 13. Februar 2020 auf Ihren Besuch am VEGA-Stand 15 in Halle 4 – und auf interessante Gespräche. 
 


Sie möchten VEGA auf der Messe besuchen?

Das freut uns sehr. Dann vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit einem unserer Mitarbeiter. Eine kurze Mail genügt:

info.ch@vega.com

Standbesetzung

12.02.
13.02.
Paride Bonini