Schließen

Kupplungsbehälter

Füllstandmessung im Kupplungsbehälter

Füllstandmessung im Kupplungsbehälter
Füllstandmessung im Kupplungsbehälter

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung
Messstelle:
Tank
Messbereich bis:
10 m
Medium:
Azofarbstoff
Prozesstemperatur:
0 ... +5 °C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Rührwerk, Schaum

Anwendungsbereich

Im Kupplungsbehälter findet die Hauptreaktion der Farbpigmentherstellung statt. Hier entsteht durch eine sogenannte Kupplungsreaktion der synthetische Azofarbstoff, der in nachfolgenden Prozessschritten in verschiedenfarbige Farbpigmente umgewandelt wird. Ein Rührwerk im Tank sorgt für ein ständiges Durchmischen des Azofarbstoffes. Zudem wird Eis zur Kühlung zugeführt, da sich ansonsten die einzelnen Komponenten der Reaktion zersetzen würden. Für einen reibungslosen Prozessablauf ist eine Füllstandmessung erforderlich.

Ihr Nutzen

Sicher
Zuverlässige Messung, auch bei schwierigen Prozessbedingungen
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb der Anlage
Komfortabel
Einfache Montage und Inbetriebnahme


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die chemische Industrie

Download