Schließen

Vakuumentwässerungssystem

Füllstandmessung im Vakuumbehälter

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung
Messstelle:
Behälter
Messbereich bis:
0 … 4 m
Medium:
Abwasser
Prozesstemperatur:
+10 ... +30 °C
Prozessdruck:
-1 … +1 bar
Besondere Herausforderungen:
Schaum, Anhaftungen, Kondensat

Anwendungsbereich

Bei der Erschließung neuer Baugebiete ist es oft aufwendig, ein Kanalnetz mit dem notwendigen Gefälle zu errichten. Ein Vakuumabwassernetz ist eine interessante Alternative zu den klassischen Abwassersystemen. Der Transport des Abwassers bis zur Pumpstation erfolgt unter Vakuum, wodurch deutlich kleinere Rohre eingesetzt und Steigungsstrecken überbrückt werden können. Eine zentrale Vakuumpumpeinheit fördert das Abwasser der Haushalte über eine zentrale Abwasserableitung in das öffentliche Kanalnetz. Zur Steuerung der Anlage muss der Füllstand im Vakuumbehälter kontinuierlich überwacht werden.

Ihr Nutzen

Sicher
Zuverlässige Funktion unter allen Betriebsbedingungen
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb der Anlage
Komfortabel
Einfache Montage und Inbetriebnahme


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die Abwasseraufbereitung

Download