Schließen

Annahmekammer für Sonderabfall

Füllstandmessung und Grenzstanderfassung in der Annahmekammer

Füllstandmessung und Grenzstanderfassung in der Annahmekammer

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung und Grenzstanderfassung
Messstelle:
Tank
Messbereich bis:
2 m
Medium:
Flüssige Sonderabfälle
Prozesstemperatur:
+5 … +50 °C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Unterschiedliche Medieneigenschaften, wechselnde Prozessbedingungen, aggressive Medien

Anwendungsbereich

Sonderabfälle sind unter anderem Lacke, Farben und Verdünnungen sowie Säuren, Laugen und Emulsionen. In der Sonderabfallbehandlung werden umweltbelastende Stoffe in umweltverträgliche umgewandelt. Vor der Behandlung werden die flüssigen Sonderabfälle in Annahmekammern gesammelt. Dort stellen Füllstandmessungen den automatisierten, überwachten Betrieb der Anlage sicher und schützen so Mensch und Umwelt.

Ihr Nutzen

Sicher
Zuverlässige Messung bei wechselnden Prozessbedingungen
Wirtschaftlich
Optimale Nutzung des Kammervolumens
Komfortabel
Komplette Überwachung für automatisierten Betrieb der Anlage


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Umwelt und Recycling

Download

Lokale Webseite für China
Besuchen Sie www.vega.cn für schnellere Antwortzeiten, falls Sie diese Webseite aus China aufrufen.
www.vega.cn aufrufen
Schließen