Schließen

Reaktionsbehälter

Füllstand-, Druckmessung und Grenzstanderfassung in der Mehrprodukt- und Mehrstraßenanlage

Füllstand-, Druckmessung und Grenzstanderfassung in der Mehrprodukt- und Mehrstraßenanlage

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstand- und Druckmessung, Grenzstanderfassung
Messstelle:
Reaktor
Messbereich bis:
5 m
Medium:
Rohstoffe und Mischprodukte
Prozesstemperatur:
+20 … +200 °C
Prozessdruck:
-1 … +5 bar
Besondere Herausforderungen:
Hohe Temperaturen, Behältereinbauten, wechselnde Medien,Kondensat

Anwendungsbereich

Die Messbedingungen in einem Reaktionsbehälter in einer Mehrprodukt- und Mehrstraßenanlage sind durch wechselnde Medien sowie stark schwankende Temperaturen und Drücke gekennzeichnet. Je nach Eigenschaften der Rohstoffe und Mischprodukte kommen Behälter aus Alloy, Edelstahl oder mit Emaillebeschichtung zum Einsatz. Auch die verschiedenen Prozesskomponenten wie Rührwerke, Trockner und Zentrifugen variieren bei jedem Reaktionsprozess. Für einen gesicherten Betrieb und höchste Produktivität müssen Füllstand und Druck kontinuierlich gemessen und überwacht werden.

Ihr Nutzen

Sicher
Zertifiziertes Hygienedesign (3A/EHEDG)
Wirtschaftlich
Mit drei Geräten vier Messwerte erhalten: Druck (überlagerter Druck und Leitungsdruck) Füllstand und Temperatur
Komfortabel
Einheitliche Bedienung, Prozessdaten speicher- und übertragbar


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die pharmazeutische Industrie

Download