Schließen

Flüssigkeitsabscheider (Compressor knockout drum)

Füllstandmessung im Flüssigkeitsabscheider (Compressor knockout drum)

Füllstandmessung im Flüssigkeitsabscheider (Compressor knockout drum)

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung
Messstelle:
Tank
Messbereich bis:
2 m
Medium:
Kohlenwasserstoff oder Wasser
Prozesstemperatur:
+60 … +120 °C
Prozessdruck:
+3 … +10 bar
Besondere Herausforderungen:
Veränderliche Medieneigenschaften

Anwendungsbereich

Die Dampf-Flüssigkeit-Abscheidung in knockout drums schützt den Abfall- bzw. Kühlstrom vor Prozessdämpfen sowie den Verdichter vor Wasser. Die Füllstandüberwachung muss zuverlässig und unbeeinflusst durch das große Dampfvolumen im Behälter funktionieren. Dadurch wird sichergestellt, dass kein Wasser in den Verdichter gelangt, was kostenintensive Stillstandzeiten verursachen würde.

Ihr Nutzen

Sicher
Unterschiedliche Messprinzipien mit vergleichbaren Ausgängen ermöglichen einen redundanten Prozessaufbau
Wirtschaftlich
Minimale Wartungskosten aufgrund chemisch hochbeständiger Materialien
Komfortabel
Leichte Installation und Inbetriebnahme


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Refining und Petrochemie

Download