Schließen

Manifold

Druckmessung an der Leitungsschnittstelle beim Laden und Löschen

Druckmessung an der Leitungsschnittstelle beim Laden und Löschen

Prozessdaten

Messaufgabe:
Druckmessung
Messstelle:
Rohrleitung
Messbereich bis:
100 bar
Medium:
Säuren, Öle, Laugen, Konzentrate
Prozesstemperatur:
0 … +100 °C
Prozessdruck:
0 … 100 bar
Besondere Herausforderungen:
Schiffzulassungen, unterschiedlichste Medien, Reinigung, aggressive Medien, Druckschläge, Ex-Zone

Anwendungsbereich

Die Schlauchanschlussstation - auch Manifold genannt - dient auf Tankschiffen zur Verbindung der Rohrleitungen oder Schläuche, die für den Ladungsumschlag benötigt werden. Um die Sicherheit der Einrichtungen an Land und an Bord sicherzustellen und um die Pumpen zu steuern, werden die Rohrleitungsdrücke am Manifold überwacht. Für einen sicheren Lade- oder Löschvorgang werden zuverlässige Druckmessumformer benötigt.

Ihr Nutzen

Sicher
Höchste Sicherheit für Mensch und Umwelt
Wirtschaftlich
Geringe Installationskosten durch einfache Inbetriebnahme
Komfortabel
Wartungsfreier Betrieb durch robuste Messtechnik


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Schiffe

Download