Zur Pressekonferenz am Hauptsitz des Familienunternehmens in Schiltach, lud VEGA am 1. März 2016, Redakteure und Vertreter der Fachpresse aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein. Während der Veranstaltung wurde das neue Radarfüllstandmessgerät für Flüssigkeiten, der VEGAPULS 64 sowie die nächste Generation des universellen Anzeige- und Bedienmoduls PLICSCOM mit Bluetooth-Funktion, vorgestellt. 

Selbst bei schwierigen Verhältnissen, wie Heizschlangen oder Rührwerken in Behältern, wird nun eine zuverlässige Messung deutlich einfacher. Die kleinste Antenne des VEGAPULS 64 ist nicht größer als eine 1-Euro-Münze. Dadurch ist das neue Messgerät prädestiniert für den Einbau in kleinen Behältern.

Mit der neuen Bluetooth-Funktion des PLICSCOM lassen sich alle Prozesssensoren der Geräteplattform plics® einfach, bequem und sicher per App aus der Ferne bedienen. 

Ein Betriebsrundgang rundete das Programm ab und wurde von allen Teilnehmern mehr als positiv aufgenommen.

Mehr Informationen unter: