Schließen

Servicetank für Grau- und Schwarzwasser

Füllstandmessung im Grau- oder Schwarzwassertank

Füllstandmessung im Grau- oder Schwarzwassertank
Ultraschall
Füllstandmessung im Grau- oder Schwarzwassertank
Hydrostatik

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung
Messstelle:
Tank
Messbereich bis:
4 m
Medium:
Grau-/Schwarzwasser
Prozesstemperatur:
0 … +30 °C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Verschmutzungen und Anhaftungen, Schiffzulassungen

Anwendungsbereich

Anfallendes Abwasser, so genanntes Grau-/Schwarzwasser, wird bei großen Schiffen über eine vorhandene Kläranlage gereinigt oder bis zur endgültigen Entsorgung im Grau-/Schwarzwassertank gebunkert. Zur Füllstandmessung sind direkte elektrische Messprinzipien vorgeschrieben.

Ihr Nutzen

Sicher
Zuverlässige Messung der Wassermenge
Wirtschaftlich
Robuste Messtechnik sorgt für einen langen wartungsfreien Betrieb
Komfortabel
Einfache Montage und Installation


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Schiffe

Download