Schließen

Talsperre

Pegelmessung in der Talsperre

Prozessdaten

Messaufgabe:
Pegelmessung
Messstelle:
Staudamm
Messbereich bis:
50 m
Medium:
Wasser
Prozesstemperatur:
0 … +30 °C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Witterungsbedingungen

Anwendungsbereich

Trinkwassertalsperren haben große Trinkwasserreserven und dienen als Rückhaltebecken für die Regulierung von Abflussschwankungen in Flüssen sowie als Wasserspeicher. Der Pegel einer Talsperre kann je nach Entnahme stark schwanken. Somit muss der Wasserstand mit einer zuverlässigen Pegelmessung ständig kontrolliert werden.

Ihr Nutzen

Sicher
Sichere Messung auch bei Vereisung
Wirtschaftlich
Hohe Standzeit durch robuste Sensoren
Komfortabel
Einfache Inbetriebnahme


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die Trinkwasserversorgung

Download