Schließen

Wasserturm

Druckmessung im Wasserturm

Prozessdaten

Messaufgabe:
Druckmessung
Messstelle:
Behälter
Messbereich bis:
5 m
Medium:
Wasser
Prozesstemperatur:
+5 … +25 °C
Prozessdruck:
0 … +0,5 bar
Besondere Herausforderungen:
Hohe Luftfeuchtigkeit

Anwendungsbereich

Wassertürme dienen zur Speicherung von Trinkwasser sowie als Ausgleichsbehälter im angeschlossenen Wassernetz. Um den Wasserpegel und damit den Netzdruck konstant zu halten, wird der Wasserturm ständig nachgefüllt. Der Wasserstand wird mit einem Druckmessumformer überwacht.

Ihr Nutzen

Sicher
Zugelassene Materialien gemäß FDA und EG 1935/2004 sowie länderspezifische Zulassungen
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb durch trockene Messzelle
Komfortabel
Drahtlose Parametrierung durch Bluetooth-Kommunikation


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die Trinkwasserversorgung

Download