Schließen

Ansatzbehälter für Salben

Füllstand- Druckmessung und Grenzstanderfassung bei der Salbenherstellung im Batchbetrieb

Füllstand- Druckmessung und Grenzstanderfassung bei der Salbenherstellung im Batchbetrieb

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstand- und Druckmessung, Grenzstanderfassung
Messstelle:
Reaktor
Messbereich bis:
10 m
Medium:
Salben und Cremes
Prozesstemperatur:
+20 … +135 °C
Prozessdruck:
-1 … +5 bar
Besondere Herausforderungen:
Häufige Temperaturschwankungen im Batchbetrieb (Reinigung), Einbauten im Behälter

Anwendungsbereich

Zur Herstellung verschiedenster Salbenprodukte werden Ansatzbehälter im Batchbetrieb eingesetzt. Hohe Temperaturen und Vakuum kennzeichnen die Prozessbedingungen im Batchbetrieb. Nach jedem Batchprozess muss der Behälter schnell und effektiv mit chemisch aggressiven Reinigungsmitteln gereinigt werden. Die Verkeimung der Charge während des Rühr- oder Reaktionsprozesses wird durch den Einsatz eines Schutzgases verhindert. Um einen optimalen Prozess sicherzustellen, müssen Füllstand und überlagerter Druck permanent überwacht werden.

Ihr Nutzen

Sicher
Zertifizierte Materialien nach FDA und EG 1935/2004
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb
Komfortabel
Geringer Montageaufwand


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die pharmazeutische Industrie

Download