Schließen

Lagertanks für Löschwasser

Füllstandmessung in Lagertanks für Löschwasser

Füllstandmessung in Lagertanks für Löschwasser
Füllstandmessung in Lagertanks für Löschwasser

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung
Messstelle:
Lagertank, Lagerbehälter und Becken
Messbereich bis:
30 m
Medium:
Löschwasser
Prozesstemperatur:
-40 … +50 °C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Große Messbereiche

Anwendungsbereich

Kraftwerke müssen zur Gewährleistung des Brandschutzes eine ausreichende Löschwasserversorgung für die Feuerwehr sicherstellen. Dies erfolgt in der Regel über eine zentrale Löschwasserversorgung. Um jederzeit einen Mindestvorrat an Löschwasser sicherzustellen, werden in Behältern zuverlässige Füllstandmessgeräte eingesetzt.

Ihr Nutzen

Sicher
Zuverlässige Inhaltserfassung im Löschwassertank
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb durch berührungslose Messung
Komfortabel
Einfache Montage und Inbetriebnahme


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die Energieerzeugung

Download