Schließen

Pegelmessungen im Rohwasserbecken

Wasseraufbereitung

Messung in der Kühlturmtasse
Messung in der Kühlturmtasse

Anwendungsbereich

In der Wasseraufbereitung wird das meist aus Flüssen entnommene Rohwasser für die Verwendung im Dampf- und Kondensatkreislauf entsprechend konditioniert. Eine zuverlässige Füllstandmessung im Rohwasserbecken stellt dabei einen ausreichenden Wasservorrat sicher.

Ihr Nutzen

Sicher
Keramische Messzelle ermöglicht zuverlässige Messung
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb der Messung
Komfortabel
Einfacher Einbau und Abgleich


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für die Energieerzeugung

Download