Schließen

LPG- und LNG-Kugeltank

Füllstand- und Drucküberwachung in Flüssiggastanks

Füllstand- und Drucküberwachung in Flüssiggastanks

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstand- und Druckmessung
Messstelle:
Kugel
Messbereich bis:
20 m
Medium:
LPG/LNG
Prozesstemperatur:
-10 … +45 °C
Prozessdruck:
+1 … +3 bar
Besondere Herausforderungen:
Niedrige Temperatur, niedrige Dielektrizitätszahlen

Anwendungsbereich

Flüssiggastanks sind in der Regel nur alle paar Jahre während der Stillstände für Service- und Instandhaltungsarbeiten zugänglich. Zudem sind die Behälter größtenteils unterirdisch oder sogar mit Erde bedeckt. Die Lösung ist ein prozessunabhängiges Messsystem, welches auch bei niedrigen Dielektrizitätszahlen und niedrigen Temperaturen sichere und zuverlässige Messwerte liefert.

Ihr Nutzen

Sicher
Hohe Messgenauigkeit auch bei niedrigen Dielektrizitätszahlen
Wirtschaftlich
Wartungsfreier Betrieb
Komfortabel
Sensortausch auch während des Betriebs, dank Absperrventil


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Refining und Petrochemie

Download