Schließen

Sauerwasserstripper

Trennschichtmessung im Sauerwasserstripper

Trennschichtmessung im Sauerwasserstripper

Prozessdaten

Messaufgabe:
Trennschichtmessung
Messstelle:
Liegender Rundtank
Messbereich bis:
3 m
Medium:
Kohlenwasserstoffe und Sauerwasser
Prozesstemperatur:
+60 … +120 °C
Prozessdruck:
+10 … +100 bar
Besondere Herausforderungen:
Korrosive Medieneigenschaften

Anwendungsbereich

Im Sauerwasserstripper ist eine sichere und zuverlässige Messung der Trennschicht enorm wichtig, damit das Sauerwasser nicht versehentlich in andere Anlagenteile gelangt. Das Sauerwasser ist sehr korrosiv und kann mit der Zeit zu schweren Schäden und Sicherheitsproblemen in anderen Prozessbehältern und -rohrleitungen führen. Das im Sauerwasserstripper abgeschiedene Wasser wird zur Weiterbearbeitung an die Entschwefelungsanlage gefördert.

Ihr Nutzen

Sicher
Redundante Füllstandüberwachung
Wirtschaftlich
Geringe Wartungskosten
Komfortabel
Einfache Montage an Standardtanks


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Refining und Petrochemie

Download