Schließen

Blog

Der Füllstandsensor VEGAPULS 64 sichert Rohstoffversorgung in der Kosmetikindustrie

23. April
Einer der Tanks mit gelagerten Rohstoffen: Der VEGAPULS 64 erlaubt die berührungslose Füllstandmessung bis zum Behälterboden trotz diverser Einbauten.
Ob Einbauten wie Rührwerke, anhaftende Medien oder extreme Bedingungen wie SIP- und CIP-Prozesse: der 80 GHz-Füllstandsensor VEGAPULS 64 liefert verlässliche Messwerte beim Einsatz in Tanks und Silos der Kosmetikindustrie.

Radarfüllstandsensoren stellen optimalen Flow in Slurry- und UF-Tanks sicher

12. Dezember 2018
VEGA-Messsysteme arbeiten zunehmend unter dem Aspekt Hygiene, um geschlossene Biosysteme zuverlässig vor Keimen schützen zu können.
Bei Lonza lesen präzise Radarfüllstandsensoren VEGAPULS 64 biopharmazeutische Lösungen in sogenannten Slurry-Tanks aus. So stellen genaue Füllstandmesswerte die Qualität der hochpatenten Substanz sicher.

Kalklieferant steuert Klinkerfüllstand mit VEGAPULS 69

26. April 2018
Erfahren Sie, wie ein globaler Lieferant von Kalk und Kalkstein den Radarsensor VEGAPULS 69 zur Füllstandüberwachung in seinen Klinkerkühlern einsetzt.

Radarsensor VEGAPULS 64 liefert kontinuierliche Bestandsdaten für einen reibungslosen Abfüllprozess

12. September 2017
Füllstandmessung im Tanklager einer südafrikanischen Bierbrauerei.

VEGAPULS 64 liefert scharfe Messergebnisse in Schnapsbrennerei

02. August 2017
Der VEGAPULS 64 misst kontinuierlich den Füllstand im Brennkessel beim Eindickprozess der Zuckerrüben.

Ein Probegerät bewährt sich – Wie der VEGAPULS 69 eine schwierige Messsituation im Aschesilo löst

09. Juni 2017
Es gibt Messstellen, die selbst erfahrene Servicetechniker an ihre Grenzen bringen. So geschehen, bei der Bestandsmessung in einem Aschesilo in einer der modernsten Kläranlagen Baden-Württembergs.

Füllstandsensor VEGAPULS 64 löst schwierige Messsituation in der Titandioxid-Herstellung

29. Mai 2017
Durch die Widerstandsfähigkeit des Füllstandsensors gegen Anhaftungen und Korrosion ist selbst in diesem aggressiven und korrosiven Milieu eine dauerhafte, zuverlässige Füllstandmessung möglich.

Interview: Tobias Aberle

20. April 2017
Was sind Deine Erfahrungen mit dem VEGAPULS 64? Ich habe sehr viele und sehr gute Erfahrungen. Speziell im Vertrieb hat es Spaß gemacht, ein ganz neues Produkt zu vertreiben.

Einfache Adaption an bestehende Anlagen – Stutzen

10. April 2017
Die sehr gute Signalbündelung und eine optimierte Signalverarbeitung im Nahbereich machen den VEGAPULS 64 sehr unempfindlich gegenüber hohen Behälterstutzen.

Sicherheit in jeder Anwendung

Jede Branche stellt ganz spezifische Anforderungen an ihre Messtechnik. VEGA-Sensoren lösen sicher die anspruchsvollsten Messaufgaben.