Schließen
0
Warenkorb auswählen

Es befinden sich bereits Produkte im Warenkorb Ihres Benutzerkontos. Welchen Warenkorb möchten Sie erhalten?

Gast-Warenkorb Bestehender Warenkorb

So senden Sie uns Ihr Gerät

Schnelle Hilfe im Fall der Fälle: Oft genügt der kostengünstige Austausch der Elektronikeinheit, damit eine Anlage schnell wieder verfügbar ist. Falls eine Reparatur des Sensors erforderlich ist, ist das eingeschickte Gerät in kürzester Zeit wieder einsatzbereit bei Ihnen.

1. Rücksendung anmelden

Reparaturauftrag ausfüllen und ausdrucken. Klicken Sie dafür auf „Rücksendeblatt generieren".

2. Gerät reinigen

Reinigen Sie Ihr Gerät gründlich und entfernen Sie alle Anhaftungen und Verschmutzungen.

3. Verpacken

Legen Sie den Reparaturauftrag zusammen mit Ihrem Gerät in ein geeignetes Paket.

4. Versenden

Senden Sie das Paket an VEGA. Die Versandadresse finden Sie auf dem Reparaturauftrag.



Geräterücksendung

Rücksendeblatt generieren
Absender
Auftragsinformationen
Geräteinformationen
Rücksendeblatt generieren


Absender

* Pflichtfeld


Rechnungsadresse

* Pflichtfeld


Lieferadresse

* Pflichtfeld

Versandart


Wichtige Information

Basierend auf Ihren Geräteinformationen werden wir einen geeigneten Versanddienstleister auswählen. Sie werden Ihr Rücksendeetikett separat per E-Mail von uns erhalten (zu unseren Geschäftszeiten innerhalb von 24 Stunden).

Informationen zum Absender / Abholort

* Pflichtfeld

Entfernen Sie eventuell vorhandene Batterien, sofern sie aus dem Gerät entnommen werden können und führen Sie diese einer getrennten Erfassung zu.

Sollten personenbezogene Daten auf dem zu entsorgenden Altgerät gespeichert sein löschen Sie diese vor der Entsorgung!

Unabhängig des gewählten Grundes Ihrer Rücksendung prüfen wir automatisch Ihren Garantieanspruch.




Seriennummer nicht vorhanden? Bitte * eintragen.

  Medium / Konzentration unbedenklich giftig ätzend reizend entzündlich Sonstiges
Medium im Prozess*
Medium zur Reinigung im Prozess
Medium zur Reinigung vor Rücksendung
Wichtiger Hinweis Bitte legen Sie der Sendung ein entsprechendes Sicherheitsdatenblatt für alle nicht unbedenklichen Substanzen bei.

Entfernen

Gerät hinzufügen


  Medium / Konzentration unbedenklich giftig ätzend reizend entzündlich Sonstiges
Medium im Prozess*
Wichtig: Bitte legen Sie Ihrer Sendung entsprechende Sicherheitsdatenblätter bei, sofern Ihr Gerät mit Gefahrstoffen in Berührung war.

Gerät entfernen

Gerät Hinzufügen

Wichtiger Hinweis

Bitte legen Sie der Sendung ein entsprechendes Sicherheitsdatenblatt für alle nicht unbedenklichen Substanzen bei.


Rücksendeblatt generieren
Klicken Sie auf "Rücksendeblatt generieren", um Ihr Auftragsdokument zur Rücksendung herunterzuladen.
Weitere Informationen zur Rücksendung entnehmen Sie bitte dem generierten Dokument.

Ihre Eingaben werden in diesem Schritt an VEGA übermittelt und ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Rücksendung verwendet.


Auftrag wird verarbeitet

Dokument wurde erstellt

Bitte drucken Sie das generierte Dokument aus und legen Sie es Ihrer Sendung bei.
Sie finden die Versandadresse und weitere Anweisungen in Ihrem Auftragsdokument.
Sie erhalten das generierte Dokument ebenfalls per E-Mail.


Wie geht es weiter?

1. Wareneingang

Sie erhalten eine Empfangsbestätigung per E-Mail, sobald Ihr Paket bei uns eingetroffen ist.

2. Auftragsbestätigung

Nach Prüfung Ihres Gerätes erhalten Sie eine Auftragsbestätigung.
Auf Wunsch erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag.

3. Reparatur

Ihr Gerät wird von unseren Spezialisten repariert. Die voraussichtliche Dauer der Reparatur finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung.

4. Rückversand

Nach erfolgreicher Funktionsprüfung senden wir Ihr Gerät zurück.

Ihre Ansprechpartner

Klaus Kaupp
Technische Auftragsklärung
Hans-Jürgen Dattenberg
Technische Auftragsklärung
Maike Jehle
Kaufmännische Auftragsklärung
Sylke Dieterle
Kaufmännische Auftragsklärung