Schließen
(0)
Warenkorb auswählen

Es befinden sich bereits Produkte im Warenkorb Ihres Benutzerkontos. Welchen Warenkorb möchten Sie erhalten?

Gast-Warenkorb Bestehender Warenkorb

Futterpelletsilo

Füllstand- und Grenzstandmessung bei der Ausbringung von Futterpellets

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstandmessung und Grenzstanderfassung
Messstelle:
Silo
Messbereich bis:
10 m
Medium:
Pellets
Prozesstemperatur:
-20 … +30°C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Staubentwicklung, Anhaftungen

Anwendungsbereich

Die Fütterung der Fische mit Futterpellets erfolgt mit automatischen Systemen aus den Vorratsbehältern. Dazu sind in schwimmenden Anlagen, die sich neben den „grow-out-Tanks“ befinden, mehrere Vorratsbehälter vorhanden. Diese werden kontinuierlich überwacht, um die ausgebrachte Futtermenge zuverlässig zu messen. Somit kann eine gleichmäßige Futtermenge über die gesamte Lebensdauer sichergestellt werden.

Ihr Nutzen

Sicher
Messtechnik unbeeinflusst von Anhaftungen und Verschmutzungen
Wirtschaftlich
Absolut wartungsfreie Messtechnik
Komfortabel
Füllstand von überall ablesbar

Empfohlene Produkte


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download