Schließen
0
Warenkorb auswählen

Es befinden sich bereits Produkte im Warenkorb Ihres Benutzerkontos. Welchen Warenkorb möchten Sie erhalten?

Gast-Warenkorb Bestehender Warenkorb

Zwischentank der Fischabfallbehandlung

Grenzstandüberwachung im Zwischentank

Prozessdaten

Messaufgabe:
Grenzstanderfassung
Messstelle:
Tank
Messbereich bis:
Grenzstanddetektion
Medium:
Fischreste
Prozesstemperatur:
0 … 30 °C
Prozessdruck:
0 … 0 bar
Besondere Herausforderungen:
Stark anhaftende Medien, schwankende Konsistenz

Anwendungsbereich

Da Fischreste nach dem Filetieren noch sehr viele verwertbare Stoffe beinhalten, werden diese verarbeitet. Um eine einfache, maschinelle Verarbeitung zu ermöglichen, werden diese Reste für das Mahlwerk vorverarbeitet und in einem Zwischentank gelagert. Im Zwischentank können sich somit noch unterschiedliche Konsistenzen bilden. Eine zuverlässige Grenzstanderfassung verhindert ein Überfüllen oder Trockenlaufen.

Ihr Nutzen

Sicher
Optimale Verwertung der Fischreste durch sichere Messung
Wirtschaftlich
Schnelle und sichere Reinigung dank frontbündigem Design
Komfortabel
Kein Abgleich erforderlich

Empfohlene Produkte


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download