Schließen
(0)
Warenkorb auswählen

Es befinden sich bereits Produkte im Warenkorb Ihres Benutzerkontos. Welchen Warenkorb möchten Sie erhalten?

Gast-Warenkorb Bestehender Warenkorb

Expansionsbehälter in der Thermosolaranlage

Füllstand- und Druckmessung im Expansionsbehälter der Wärmeträgerflüssigkeit (Heat Transfer Fluid, HTF)

Füllstand- und Druckmessung im Expansionsbehälter der Wärmeträgerflüssigkeit (Heat Transfer Fluid, HTF)
Füllstand- und Druckmessung im Expansionsbehälter der Wärmeträgerflüssigkeit (Heat Transfer Fluid, HTF)

Prozessdaten

Messaufgabe:
Füllstand- und Druckmessung
Messstelle:
Tank
Messbereich bis:
5 m
Medium:
Wärmeträgerflüssigkeit
Prozesstemperatur:
+300 … +400 °C
Prozessdruck:
+8 … +12 bar
Besondere Herausforderungen:
Unterschiedliche Medieneigenschaften durch Temperatur- und Volumenänderungen

Anwendungsbereich

In der Thermosolaranlage wird die im Spiegelsystem eingefangene Sonnenwärme mittels Wärmeträgerflüssigkeit zum Dampfgenerator an der Zentralturbine transportiert. Die Wärmeträgerflüssigkeit hat im Regelfall eine Temperatur zwischen 300 °C und 400 °C. In der Anlage sind verschiedene Behälter für die Wärmeträgerflüssigkeit vorhanden. Durch die Erwärmung der Wärmeträgerflüssigkeit kommt es darin zu Volumenänderungen, die genau erfasst werden müssen, um die Anlage sicher und rentabel zu betreiben.

Ihr Nutzen

Sicher
Hoch überlastfeste Messsysteme
Wirtschaftlich
Genaue Füllstandmessung für optimale Nutzung des Behältervolumens
Komfortabel
Bequeme Geräteauswahl: eine Sensorausführung passt für alle Behältergrößen

Empfohlene Produkte


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download

Branchenbroschüre

Füllstand- und Druckmesstechnik für Erneuerbare Energien

Download