Schließen
(0)
Warenkorb auswählen

Es befinden sich bereits Produkte im Warenkorb Ihres Benutzerkontos. Welchen Warenkorb möchten Sie erhalten?

Gast-Warenkorb Bestehender Warenkorb

Separator

Druck- und Grenzstandmessung im Separator

Prozessdaten

Messaufgabe:
Druck- und Grenzstandmessung
Messstelle:
Rohrleitung, Separator
Messbereich bis:
+2,5 bar
Medium:
Rohmilch, Rahm, Magermilch, Feststoffpartikel
Prozesstemperatur:
+50 … +60 °C
Prozessdruck:
0 … +2 bar
Besondere Herausforderungen:
Leichte Reinigbarkeit, Schaumbildung in der Feststoffaustragung

Anwendungsbereich

Nachdem die Rohmilch temperiert wurde, wird sie im Separator gereinigt und in die Bestandteile Rahm und Magermilch getrennt. Je nach gewünschtem Fettgehalt werden Rohmilch und Rahm wieder zusammengeführt. Um eine kontinuierliche Zufuhr der Rohmilch in den Separator sicherzustellen, wird der Druck in der Zufuhrleitung der Rohmilch überwacht. Zusätzlich wird im Ablauf der Magermilch und des Rahms der Druck reguliert, wodurch eine gleichmäßige Standardisierung sichergestellt wird. Eine Grenzstandmessung überwacht die separierten Feststoffpartikel, wie Schmutz oder Bakterien, die sich unterhalb des Separators absetzen und steuert die Reinigung.

Ihr Nutzen

Sicher
Zertifiziertes Hygienedesign (3A/EHEDG) sowie zugelassene Materialien gemäß EG 1935/2004 und FDA
Wirtschaftlich
Zertifiziertes Hygienedesign der Sensoren reduziert die Reinigungszeiten
Komfortabel
Einfache Anbindung dank standardisiertem IO-Link

Empfohlene Produkte


Anwendung speichern

Speichern Sie diese Anwendung als PDF.

PDF Download