Schließen
0
Warenkorb auswählen

Es befinden sich bereits Produkte im Warenkorb Ihres Benutzerkontos. Welchen Warenkorb möchten Sie erhalten?

Gast-Warenkorb Bestehender Warenkorb

VEGAPULS: Füllstandsmessung mit Radar

Bei der berührungslosen Füllstandsmessung mit Radar sendet das Messgerät Mikrowellensignale von oben auf das Füllgut, welches diese reflektiert. Anhand der vom Messgerät empfangenen Mikrowellensignale wird die Entfernung zur Füllgutoberfläche ermittelt und der Füllstand errechnet.
Mit diesem Messverfahren werden Flüssigkeiten und Schüttgüter gemessen.
 
Die Vorteile
  • Berührungslose Füllstandsmessung mit Radar zeichnet sich durch besonders hohe Messgenauigkeit aus
  • Messung ist unbeeinflusst von Temperatur, Druck und Staubentwicklung
  • Anwenderfreundlicher Abgleich spart Zeit

Schritt für Schritt zum passenden Sensor

Was möchten Sie messen?

{{selection.Description}}

Produkte
Funktion
Anwendungen
PRO
VEGAPULS 6X

VEGAPULS 6X

Allround-Radarmessgerät - Der VEGAPULS 6X kombiniert das Beste der bisherigen VEGAPULS 60-Serie.

Zum Produkt
AIR
VEGAPULSL Air 23

VEGAPULS Air 23

Autarker Radarsensor mit Messwertübertragung per Funk

Zum Produkt
AIR
VEGAPULSL Air 41

VEGAPULS Air 41

Autarker Radarsensor mit Messwertübertragung per Funk

Zum Produkt
AIR
VEGAPULS Air 42

VEGAPULS Air 42

Autarker Radarsensor mit Messwertübertragung per Funk

Zum Produkt
BASIC
Mit festem Kabelanschluss Schutzart IP66/IP68, Type 6P

VEGAPULS C 11

Für einfache Messaufgaben, IP66/IP68, Type 6P

€ 485.00
Basispreis
Zum Produkt
BASIC
Mit festem Kabelanschluss Schutzart IP66/IP68, Type 6P

VEGAPULS C 21

Für Standard-Messaufgaben, IP66/IP68, Type 6P

€ 673.00
Basispreis
Zum Produkt
BASIC
VEGAPULS C 22

VEGAPULS C 22

Für Standard-Messaufgaben, IP66/IP68, Type 6P

€ 673.00
Basispreis
Zum Produkt
BASIC
VEGAPULS C 23

VEGAPULS C 23

Für Standard-Messaufgaben, IP66/IP68, Type 6P

€ 845.00
Basispreis
Zum Produkt
BASIC
VEGAPULS 11

VEGAPULS 11

Für einfache Messaufgaben, Kunststoffgehäuse IP66/IP67, Type 4X

€ 495.00
Basispreis
Zum Produkt
BASIC
VEGAPULS 21

VEGAPULS 21

Für Standard-Messaufgaben, Kunststoffgehäuse IP66/IP67, Type 4X

€ 690.00
Basispreis
Zum Produkt
BASIC
VEGAPULS 31

VEGAPULS 31

Für Standard-Messaufgaben, Kunststoffgehäuse IP66/IP67, Type 4X, Display

€ 773.00
Basispreis
Zum Produkt

Wie funktioniert die berührungslose Füllstandmessung mit Radar?

Bei der Füllstandmessung mit Radar werden Mikrowellen durch das Antennensystem des Radarsensors auf die Füllgutoberfläche gesendet, von der Füllgutoberfläche reflektiert und vom Antennensystem wieder empfangen. Die Zeit vom Aussenden bis zum Empfangen der Signale ist proportional zum Füllstand im Behälter.

Welches sind die Vorteile einer Füllstandmessung mit Radar?

Die berührungslose Füllstandmessung mit Radar zeichnet sich durch eine besonders hohe Messgenauigkeit aus. Die Messung wird weder von schwankenden Produkteigenschaften noch von sich ändernden Prozessbedingungen, wie Temperatur, Druck oder starke Staubentwicklung, beeinflusst. Der benutzerfreundliche Abgleich ohne Befüllen und Entleeren des Behälters spart Zeit. 

 

Wie ein Radarfüllstandsensor ein Signal in eine Messung umwandelt

Die integrierte Elektronik wandelt den Messwert in ein digitales oder analoges Signal zur Übertragung um. Das Signal kann für ein externes Anzeige- oder Prozessleitsystem genutzt werden. Zusätzliche Komponenten zur Ex-Trennung, zum Überspannungsschutz oder zur drahtlosen Kommunikation erweitern den Anwendungsbereich in allen Branchen.

THE 6X® - ein Füllstandsensor für alle Anwendungen

Der VEGAPULS 6X bietet die beste Füllstandmesstechnik, die heute möglich ist und doch ist er weit mehr, als nur ein neuer Radar-Füllstandsensor des Weltmarktführers.
War die Auswahl des passenden Sensors früher schwierig, braucht man sich über Technik, Frequenz oder Ausführung keine Gedanken mehr machen.
Die Messung funktioniert einfach.

Der neue Radarsensor VEGAPULS 6X kombiniert das Beste der bisherigen 80 GHz-, 26 GHz- und 6 GHz-Sensoren nun in einem Gerät.

Folgende Sensortypen werden durch den VEGAPULS 6X ersetzt:

VEGAPULS 61 VEGAPULS 66
VEGAPULS 62 VEGAPULS 67
VEGAPULS 63 VEGAPULS 68
VEGAPULS 64 VEGAPULS 69
VEGAPULS 65 VEGAPULS SR 68

VEGAPULS 6X konfigurieren

 

💡 Radar vs. Geführtes Radar (TDR) – Was sind die Unterschiede der Messverfahren? | VEGA talk

Was sind übliche Anwendungen für Radarsensoren?

Radarsensoren der VEGAPULS-Serie werden für die berührungslose Füllstandmessung von Flüssigkeiten und Schüttgütern eingesetzt. Sie messen sämtliche Flüssigkeiten, selbst unter hohem Druck und bei extremen Temperaturen. Sie können in einfachen sowie aggressiven Flüssigkeiten eingesetzt werden und sind für den Einsatz in Anwendungen mit hohen Hygieneanforderungen geeignet. Radarsensoren messen leichte sowie schwere Schüttgüter mit absoluter Zuverlässigkeit und dies auch bei Staub und Lärm, unbeeinflusst von Anhaftungen und Kondensation. 

Radarsensoren messen in:

  • Flüssigkeiten
  • Pastösen Medien
  • Pulver
  • Schüttgütern

Nützliches Werkzeug für die Radarfüllstandmessung

Beim Umgang mit aggressiven Medien stellt sich die Frage: Halten die medienberührenden Werkstoffe des Messgerätes das aus? Eine Orientierung bietet die Beständigkeitsliste, die aus verschiedenen Werkstofftabellen zusammengestellt und durch eigene Versuche ergänzt wurde.
Download Beständigkeitsliste